Paraglider wollen in Istrien hoch hinaus

In der Nähe von Buzet haben sich bei “Raspadalica” an die 40 Paragleiter versammelt. Mit dabei waren neben Kroaten auch Österreichische und Slovenische Sportler.

Vom Frühling überrascht hat das warme Wetter den Gleitern einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Die unerwartet hohen Temperaturen von bis zu 18C° haben dazu geführt dass keiner der Bewerber die komplette Strecke von 50Km absolvieren konnte.

Der Abflugplatz Raspadalica liegt auf 550m über den Meeresspiegel, und ist einer von drei Orten weltweit bei welchen Wettbewerbe in der Winterliga stattfinden.

Quelle: Glas Istre

Warme Sonnenstrahlen locken die Menschen auf die Straße

Eine regelrechte Menschenmenge und volle Chanigärten haben im Laufe der Woche auf weiterhin gutes Wetter gedeutet. In Pula spricht man sogar schon davon dass der Frühling bereits ein wenig verfrüht in der Stadt angekommen ist.

Es ist die richtige Zeit für sorgloses Spazieren gehen und für Klatsch und Tratsch hinter vor dem Sonnenlicht schützenden Sonnenbrillen.

Quelle: “Glas Istre”

Istrien bei beliebtesten Campingorten wieder an Spitze

Der deutsche Autofahrerclub ADAC hat Istrien zum zweiten Jahr in Folge zu einem der beliebtesten Reiseorte für deutsche Urlauber gekürt.

Der kroatische für Tourismus zuständige Minister Veljko Ostojić hat angekündigt weiterhin die Qualität der Campingplätze zu steigern – nicht zuletzt wegen der Tatsache dass diese an die 25% vom gesamten Tourismusangebot in Kroatien ausmachen.

Zusätzlich gibt es seitens des Tourismusverbandes Gedanken wie man das Angebot in der Nebensaison verbessern und erweitern könnte. Kulinarische Gourmetangebote, Radtourismus, Kultur und Golf sind nur einige der Gebiete in welche voraussichtlich in den nächsten Jahren investiert werden wird.

Quelle: Glas Istre

Tage des Honigs in Pazin Istrien

In Pazin finden vom 24.02.-25.02. die Tage des Honigs statt, wo es die Gelegenheit geben wird von ausgezeichneten Honigsorten zu kosten.

Die Honigzeit beginnt in Istrien im April und dauert einige Monate bis in die Herbstmonate an. Faszinierend ist vor allem die Bereitschaft der Imker wie Nomaden von Ort zu Ort zu ziehen, um die für Ihre Bienen notwendigen Blüten zu finden.

Honig ist äußerst gesund und ein bekanntes Mittel welches auch gegen Stress seine Verwendung findet. Er sorgt für bessere Gesundheit und spendet Kraft, und vor allem der istrische Honig ist bekannt für seine ausgezeichnete Qualität.

Honig Istrien

Quelle: istra.hr

Weitere Schneefälle, Wetter in Istrien bessert sich

Erneut sind in Istrien weitere Schneefälle möglich, allerdings ist nicht mehr mit den starken Schneefällen wie vor 20 Tagen zu rechnen. Selbst in den wärmeren Küstengebieten kann es sein dass es stellenweise schneit oder regnet.

Winterausrüstung und Schneeketten sind weiterhin empfehlenswert, auf der Strecke A6 zwischen Zagreb und Rijeka werden stürmische Windböen erwartet.

Schnee Istrien

Quelle: vecernji.hr

Yachtbesitzer fliehen aus Griechenland nach Kroatien

Bereits 2011 verließ ein guter Teil der Yachtbesitzer griechische Häfen. Grund waren die erhöhten Gebühren für Anlegeplätze.

Nun sollen wieder die Mietkosten ansteigen, was viele Yachtbesitzer dazu bewegt hat sich international günstigere Häfen zu finden. Ein Teil hat sich dazu entschlossen Kroatien als neues Land für Ihre Yacht auszuwählen.

Quelle: vaybee.de

Flugverbindung Berlin – Rijeka

Dieses Jahr bietet Germanwings Flüge von Berlin Schönefeld nach Rijeka an. Für viele Istrien interessierte welche sich eine Reise per Zug oder Auto ersparen möchten ist dies eine interessante Reisealternative.

Die Flüge werden den ganzen Sommer lang, sowie vermutlich zwei mal wöchentlich stattfinden.

Genaueres kann man auf der Seite der Fluggesellschaft germanwings.com nachlesen.