Istralandija – Attraktionen die den Puls höher schlagen lassen

Der 1. Juni naht, was gleichzeitig der offizielle Eröffnungstermin des Aquaparks Istralandija ist. Mit einer Fläche von knapp 80000m² liegt der Park knapp 5km von der Küste entfernt und kann leicht über das “Y” der Schnellstraße in Istrien erreicht werden.

1,2Km Rutschflächen sorgen für einen einzigartigen Adrenalinkick. Auf ca. 20 Rutschen ist für jeden etwas dabei. Whirlpools, Becken mit künstlichen Wellen, normale Schwimmbecken und zahlreiche Veranstaltungen sorgen für abwechslungsreiche Besuche.

Istralandia

60000 Gäste über Ostern in Istrien

Mehr als 60000 Gäste sind am Freitag zum Auftakt in das Osterwochenende nach Istrien gereist. Dank der guten Organisation und dem Beitritt Kroatiens in die EU, hat es an den Grenzübergängen kaum verzögerungen gegeben.

Das Ministerium für Tourismus geht von 85-90 Tausend Gästen für die Feiertage aus. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Anstrieg von 30%.

In Pula über den Canyon

Am offiziellen “Tag der Erde” wird es in Pula erneut ein Highlight geben. Die Querung über einen kleinen Canyon bei der Verudela in Pula. Mehrere Zip-Lines werden für Mutige befestigt werden, mit denen eine Querung in luftiger Höhe ermöglicht wird. Das Event wird von erfahrenen Leitern betreut werden.

Die Seile welche über den Canyon führen, sind tagsüber von 10-17h eröffnet.