Bei Grenzübergang Pozane wurde fertig asphaltiert

Beim Grenzübergang Pozane zwischen Slovenien und Kroatien sind die Bauarbeiten so gut wie abgeschlossen. Die letzte Schicht Asphalt wurde erfolgreich aufgetragen.

Bisher wurde der Verkehr mit temporären Ampeln geregelt. Diese wurden aber bereits Donnerstag Nacht entfernt und der Verkehr wird auf beiden Spuren weitergeführt.

Alle Arbeiten sollten laut Hrvatske Ceste (Kroatische Straßenbaugesellschaft) bis Dienstag abgeschlossen sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.